Workshops DSGVO

Die DSGVO, die sogenannte Datenschutzgrundverordnung, hat viele Unternehmen und Vereine kalt erwischt. Und das, obwohl sie lange angekündigt wurde. Jungunternehmer und sogar alteingesessene Firmen schieben sie noch immer vor sich her – einfach deshalb , weil die meisten Erklärungen langatmig und ziemlich schwer zu verstehen sind. Doch die Strafen können wirklich existenzgefährdend sein.

Dabei ist das alles eigentlich gar nicht so kompliziert. In unseren Workshops DSGVO erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, was Sie brauchen und wie Sie die Datenschutzgrundverordnung erfüllen. Ganz ohne Amtsdeutsch, ganz simpel. Sie können sofort loslegen.

DSGVO-Grundlagen

Die Datenschutzgrundverordnung ist seit 25. Mai 2018 in Kraft und betrifft ausnahmslos alle Unternehmen und Vereine, die Personendaten verarbeiten. Wir zeigen Ihnen, worauf es bei der DSGVO ankommt.

  • DSGVO verstehen
  • Anwendungsbereiche
  • Wie beginnen?
  • Für den Ernstfall gerüstet
Dauer: 4 Stunden

DSGVO für Unternehmen

Jedes Unternehmen mit festangestellten Mitarbeitern verarbeitet automatisch Personendaten im Sinnde der DSGVO. Wie das datenschutzkonform funktioniert, erfahren Sie hier.

  • DSGVO in Kurzform
  • Wichtige Dokumente
  • Personendaten schützen
  • Betroffenenrechte
Dauer: 4 Stunden

DSGVO für Vereine

Die DSGVO betrifft auch alle Vereine, da hier meist sehr umfangreich Personendaten verarbeitet werden. Lernen Sie, wie Sie in Ihrem Verein die Daten Ihrer Mitglieder vorschriftsgemäß schützen.

  • DSGVO in Kurzform
  • Wichtige Dokumente
  • Mitgliederdaten schützen
  • Betroffenenrechte
Dauer: 4 Stunden

Datenschutz im Onlinemarketing

Ihre Website bzw. Ihr Onlineshop und alle damit verbundenen Marketing-Aktivitäten verarbeiten Personendaten laut DSGVO. Lernen Sie, welche Anforderungen die aktuelle Gesetzeslage jetzt und in naher Zukunft an Ihr Onlinemarketing stellt.

  • DSGVO in Kurzform
  • Datenschutz im Internet
  • Tipps und Tricks
  • ePrivacy-Verordnung
Dauer: 4 Stunden

Ihnen fehlt etwas?

Sie wünschen sich einen Workshop, den wir (noch) nicht anbieten?

Dann melden Sie sich bei uns und fordern Sie uns heraus!

Senden Sie einfach eine E-Mail an info@akademie-obskura.com und schreiben Sie uns, wobei Sie Hilfe suchen und was Sie gerne hätten. Wir machen es möglich.